Home
#1

Gildenregeln

in Gildenregeln 26.08.2010 23:04
von Steellion • 46 Beiträge

Gildenregeln:


Regel 1:
Die Würde des Menschen ist unantastbar, d.h. Faires Verhalten gegenüber anderen Spielern sollte an der Tagesordnung liegen. Beleidigungen und Beschimpfungen ziehen im Regelfall Strafen (je nach Schwere bis hin zum Ausschluss) nach sich.

Regel 2:
Was in Regel 1 für das Verhalten Allgemein gegenüber anderen Spielern gilt, gilt in der Gilde besonders, d.h. Gerade innerhalb der Gilde sollte umgänglicher Ton herrschen. Sticheleien sollten aber hier ebenso einer besonderen Toleranz unterliegen wie auch die Möglichkeit für jeden vorhanden ist, zu sagen wenn es für einen zu weit geht.

Regel 3:
Die Gildenhirachie ist einzuhalten. Damit ist gemeint, sollten Probleme im Spiel auftreten so ist die Gildenführung zu informieren und das Problem in Zusammenarbeit mit dieser zu klären (Kommunikation bewahrt meist den Spieler und die gesamte Gilde vor Rufschädigung).

Regel 4:
Iniverhalten. Innerhalb eines Iniruns bestehen keine besonderen Ansprüche, jedoch sollte man sich an Absprachen und den allgemeinen Verhaltensregeln halten.
In der Regel gelten folgende Punkte:
- jeder Teilnehmer hat keinen Anspruch auf Schadensersatz seitens anderer Spieler.
- Das Looten übernimmt der Tank, oder nach Absprache (falls jemand unverdientes Glück, entsprechende Items o.ä. hat)
- jeder Spieler hat bei Fullruns 1 Bedarf (er braucht das Item) und 1 Gier (er braucht den Stat) zur Verfügung, welcher erst bei Erfolg verbraucht ist.
- Bei Farmruns gilt (Bsp. Erster Boss Kerker): jeder giert, wer Stat oder Item braucht bedarft.

Ausnahmen hierbei sind wie Immer unter Absprache möglich.

Regel 5:
Dies ist ein Gemeinschaftliches Spiel. Dementsprechend helfen wir uns untereinander bei Fragen und Problemen sowie bei Quests. Das heißt aber nicht, das jemand dazu verpflichtet ist zu helfen, oder jemand sich von einem großen durch die LvL ziehen lassen kann (denkt immer daran, Mobs bringen ebenfalls Exp und TP und helfen euch euren Char zu lvln).

Regel 6:
Bugusing und Exploiting sind untersagt und werden mit dem Ausschluss aus der Gilde geahndet. Unter Bugusing und Exploiting fallen alle Verstöße, die ein wissentliches Ausnutzen von Fehlern im Spiel beinhaltet, welches das Spielvergnügen der anderen Spieler einschränkt und nur dem persönlichen Vorteil dienen. Bugs die Bestandteil des Spieles sind (ergo bei Frogster bekannt und toleriert) oder nicht eindeutig als Bug hervorgehen sind von dieser Regel ausgeschlossen.

Regel 7:
Das Kaufen bei, sowie die Verbreitung von Daten sämtlicher, Romgoldseller ist Verboten, wird mit Ausschluss aus der Gilde bestraft und an Frogster gemeldet.

Regel 8:
Jeder neue Mitspieler erhält eine Probezeit. Während dieser Zeit trägt er im Spiel den Rang "Testspieler". Sollten keinerlei Beanstandungen oder Beschwerden bei der Gildenführung eingehen, wird der Spieler nach der Probezeit zum "Mitglied" befördert.

Regel 9:
Es wäre schön sich alle Mitglieder hier im Forum registrieren und regelmäßig vorbei schauen (mindestens 1x pro Woche sollte nicht zu viel verlangt sein, idealerweise täglich). Wünschenswert wäre ebenfalls eine rege Beteiligung mit Informationsaustausch über das Spiel (wenn jemand im Netz interessante Informationen gefunden hat, sollte man diese hier den anderen Mitgliedern nicht vorenthalten), aber auch das kurze Vorbei schauen vor dem Start des Spiels, ob es irgendwelche neuen Termine/Informationen gibt, ist bereits sehr hilfreich bei der Organisation.

Regel 10:
Wir erwarten, dass unsere Mitglieder relativ regelmäßig im Spiel zu finden sind. Dies heißt nicht, dass Ihr täglich spielen sollt sondern lediglich, dass Mitspieler, die sich länger als 1 Monat nicht eingeloggt haben und uns keinen Abwesenheitsgrund genannt haben (Urlaub, Krankheit, Arbeit etc...) aus der Gilde entfernt werden.

Regel 11:
Gildenaustritt. Ziehende Menschen soll man nicht aufhalten, aber jeder hat auch noch eine zweite Chance verdient. Damit ist gemeint: wer aus der Gilde Austritt ist raus, unter gewissen Umständen und Absprache der Gildenführung ist eine Wiederaufnahme in die Gilde möglich. Jedoch solche Spielereien wie, Austreten <-> Eintreten, je nach Lust und Laune sind hiermit unterbunden und damit auch die Möglichkeit dies als Druckmittel oder als Mittel um Aufmerksamkeit zu erhalten.


zuletzt bearbeitet 26.08.2010 23:06 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Home
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Emperor
Forum Statistiken
Das Forum hat 519 Themen und 2074 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen